Skip to main content

Prinzessin Burg Bett

Die meisten Prinzessinen leben auf einer Burg und nicht in einem einfachen Haus oder einer einfachen Wohnung. Damit sich kleine Prinzessinen nicht nur in ihre persönliche Märchenburg träumen, sondern sich direkt in diese begeben können, sollten sie ihr Bett gegen ein Prinzessin Burg Bett eintauschen, welches das Kinderzimmer sofort in ein Königreich mit der Burg der Prinzessin verwandelt. So hat die kleine Prinzessin nicht nur tagsüber ihr Königreich, sondern kann sich nachts, in ihrer Burg, in das Land der Träume begeben. Wenn sie wieder aufwacht, muss sie das Land der Träume nicht einmal verlassen, da sie in ihrer eigenen Burg aufwacht.

Hochbett Schloss Bett mit Treppe und Fassade Kiefer Massivholz

999,00 €

Zum Angebot!

Die Burg als Hochbett

Bei einem Prinzessin Burg Bett handelt es sich in der Regel um ein Hochbett. Denn nur so kann die Atmosphäre einer echten Burg so gut wie möglich nachempfunden und hergestellt werden. Die Prinzessin kann sich dabei aussuchen, ob sie ihr Bett in diesem Fall oben oder unten haben möchte, wobei sich das Schlafgemach oft in dem oberen Teil von dem Prinzessin Burg Bett befindet. Um in das Schlafgemach zu gelangen, schreitet die Prinzessin in der Regel die Treppe nach oben. Die Treppe ist meist an einer der beiden Seiten fixiert, wobei es auch Modelle gibt, bei welchen an beiden Bettseiten Treppen angebracht sind. Möchte die Prinzessin am Morgen jedoch keine körperlich schwere Arbeit verrichten, kann an der anderen Bettseite eine Rutsche angebracht werden, auf welcher die Prinzessin morgens einfach, schnell und elegant herunter rutschen kann.

Die Fassade des Bettes

In der Höhe ist das Bett bereits einer Burg nachempfunden und auch die Treppe und die Rutsche tragen für die richte Atmosphäre bei, doch bei einer echten und authentischen Burg darf die passende Fassade auf keinen Fall fehlen. Diese besteht in der Regel aus dem selben Material, aus welchem das Bett angefertigt ist. Dies kann aus Holz oder aus Metall bestehen. Die Fassade ist sehr stabil und wissen, wie eine Prinzessinnenburg bemalt. Es können auch Knöpfe für das Aufhängen von Jacken, Taschen oder Kleidern an dieser angebracht werden. Die schöne und eindrucksvolle Fassade bedeckte das Hochbett von oben bis unten und versteckt hinter sich somit nicht nur das Bett, sondern auch einen Freiraum, welcher ebenfalls von der kleinen Prinz benutzt werden kann.

Der Freiraum als königliche Kammer

Der freie Raum unter der erhobenen Matratze kann von der Prinzessin benutzt werden, um dort einen Schreibtisch oder ein Sofa aufzustellen. Auch eine Spielecke kann dort gut eingerichtet werden. Um diesen freien Raum von dem Prinzessin Burg Bett zu betreten, verfügt die Fassade über eine Tür, welche genau wie ein Burgtor geöffnet und geschlossen werden kann.

Verschiedene Designs für verschiedene Geschmäcker

Das Grundgerüst ist bei einem jeden Prinzessin Burg Bett die selbe, doch die Fassade kann durchaus variieren, so dass von edel bis schlicht Alles möglich ist und dem individuellen Geschmack der Prinzessin angepasst werden kann.

Fazit

Ein Prinzessin Burg Bett ist in jedem Kinderzimmer der absolute Hingucker und macht aus einem gewöhnlichen Kinderzimmer ein Königreich. Dank dieses besonderen Bettes wird sich das Kind wie eine echte Prinzessin fühlen und nicht auf die Nacht warten müssen, um sich in das Märchenland zu begeben.

Bewertung: